Stehen Sie Auge in Auge mit einem Rothirsch, Luchs oder Wildschwein, staunen Sie über gewaltige Felsformationen und idyllische Gebirgsbäche und genießen Sie einen Urlaub im Harz.

Urlaub im Harz: Entspannung in unberührter Natur

Stundenlanges Wandern in unberührter Natur, ohne einen anderen Menschen zu sehen: Wo in Europa findet man das noch? Ja, im Harz. Nationalpark mit mehr als 2.200 Quadratkilometern wilder Natur. Dieser Park beherbergt eine unglaublich reiche Flora und Fauna und einige seltene Tiere, wie die Wildkatze, den Luchs und den Schwarzstorch.

Entdecken Sie Sieber, die unentdeckte Perle des Harzes

Im Harz Hotel Iris finden Sie die besten Zutaten für einen tollen Urlaub: Ruhe, Abenteuer und Komfort. Wanderer finden hier mehr als 200 Wanderwege nach ihrem Geschmack. Mountainbikestrecken erstrecken sich und für (Elektro-)Radfahrer und Motorradfahrer gibt es mehrere asphaltierte Routen durch den Berg und das Dorf.

Sieber, im Harz gelegen, ist relativ unbekannt. Das macht sie zu einem Zufluchtsort für Ruhesuchende. Obwohl Sie in einer halben Stunde an mehreren Skipisten und in einer Stunde an touristischen Attraktionen wie der Brockenbahn sind, können Sie auch stundenlang durch die Stille des Harzes wandern.

Möchten Sie lieber ein Abenteuer erleben? Klettern und kraxeln Sie durch den Freizeitpark Sieber, tauchen Sie ins Freibad oder spielen Sie Minigolf. Dieser Abenteuerspielplatz ist nur 5 Gehminuten vom Hotel entfernt und eignet sich perfekt für Familien mit Kindern.